Hallo und herzlich willkommen Frende des Fussballs
bayer-leverkusen-triko - Wolfsburg
Bayer 04 Trikot-Sammlung

 

5. Spieltag

  Bayer 04 Leverkusen vs. VFL Wolfsburg




Die Wolfsburger waren in der Vergangenheit
immer ein unangenehmer Gegener.

Hier die Aufstellung der Werkself.


 
Die Begrüssung der Mannschaften.
 


 

Die erste Halbzeit des Spiels war eine sehr zähe Angelegenheit
die durch zu viele Fehlpässe vom Mittelfeld zum Angriff bestimmt war.
Nur einige Standardsituationen brachten Leben ins Spiel.

 

Dann kam Sidney Sam in der 24. min. Nach einem perfekten Zuspiel von
Simon Rolfes auf rechts zu Sidney Sam brachte das 1 : 0 für die Werkself.



  Dieses Tor beflügelte jedoch nicht die Mannschaft von
Bayer 04 Leverkusen, sondern die Wolfsburger
die ein ums andere Mal mit starken
Kontern vor das Tor der Werkself kam.
So war es nicht verwunderlich, das Ivica Olic
in der 39 min. das 1 : 1 markierte.
Mit diesem Spielstand ging das Spiel auch in die Pause.



  Zur 2. Halbzeit kam eine veränderte Mannschaft
von Bayer Leverkusen aus der Pause.
Die Mannschaft war zweikampfstärker und ging mit mehr Druck
im Mittelfeld in Richtung des gegnerischen Tores.

 

Wer ausser Stefan Kießling sollte es sein, der das Speil dreht.
In der 65. min. nach einem Freistoss, geschossen von der rechten Seite
verwandelte Kießling per Kopf. In der Nachspielzeit vollendete
Stafan Kießling den Torreigen mit einer tollen Aktion von der rechten Seite.
Er verlud Benaglio und traf mit einem straffen Schuss ins lange Eck.
Das 3 : 1 markierte den Endstand dieser Partie.



Spieler der Tages war Stefan Kießling

Mit seinem ersten Doppelpack in dieser Saison entschied er das Spiel
gegen gute Wolfsburger zum Endstand von 3 : 1.



Es waren bereits 8984 Besucher (34593 Hits) auf meiner Homepage!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=